Dr. Klaus-Peter Hartmann

Die Ausstrahlung des Klosters Hirsau
auf Klostergründungen wie Odenheim

und

Bildvortrag des HAO

Zur Geschichte des Klosters Wigoldesberg

Im gut besuchten Pfarrsaal in Odenheim wurden den Besuchern am 7. September 2008 gleich mehrere Highlights geboten. Nach dem äußerst informativen, mit viel Begeisterung dargebotenen Vortrag von Dr. Hartmann und nach einer kleinen Erfrischungspause führte der HAO erstmals seinen vertonten Bildvortrag über die Klostergeschichte vor, der vguten Anklang fand.

Zwei Neuerscheinungen rundeten den Abend ab: In einer Extra-Ausgabe des "Linsabauchs" wird die Klostergründung vor 900 Jahren aufgearbeitet und - nach der Entdeckung der Originalhandschrift im GLA - wurde der Aufsatz von Pfarrer Breunig aus dem Jahr 1803 zur "Geschichte der Grafschaft Odenheim ...", in der Dr. Breunig sehr kenntnisreich die Grafschaftsverhältnisse des Kraichgaus im Mittelalter sowie die Klostergeschicht darstellt, vom HAO in eine heute von allen lesbare Druckschrift "übersetzt" und als Sonderpublikation veröffentlicht.

Klicken Sie aruf die Bilder, um sie in vergrößerter Ansicht zu betrachten: